fanzine: AUF JAHRE UNSCHLAGBAR

 photo 20150914_130135_zpslz6pq3ge.jpg
Lesestoff tauschen finde ich super.
Ausgabe #1
Chriz hat das mit mir getan und so kam ich an das Fanzine AUF JAHRE UNSCHLAGBAR – Fanzine für Fußlümmelei.
Mit Mika zusammen will er den lange vermissten Fußballbezug zum Punk wieder herstellen. Den gab es wohl mal mehr und wird schmerzlich vermisst.
Was ich toll finde ist, außer dem Engagement für Fußball, die Aufmachung: klar und übersichtlich.
Alle Artikel gut geschrieben, teils deutsch, teils englisch. Zum Thema Fußball natürlich viele Buchstaben: über TeBeBerlin, Fußball auf Kuba, Rot-Weiss Essen, Manchester United und auch dessen Verein gegen Rassismus FCUM, Spielberichte und die Vorstellung eines Spielvereins (Rothenburger SV). Weiter noch ein Interview mit KLAPPSTUHLGANG. Superliebenswert die Rubrik Sticker Part I
Im Grunde alles Top!, wenn nicht mein Interesse am Fußball so groß wäre wier ein Tiuschtennisball. Für Fußlümmeler also eine Empfehlung. Den Punkrock vermisse ich noch, wat soll’s:
here’s Ausgabe #2
Die auch ganz cool mit Fußballstories aufwartet. Wer hätte das gedacht 😉 ???
Klasse Interview mit INNER CONFLICT und der Rubrik Sticker Part II.
Viel TeBeBerlin. Hach, eben nicht mein Ding. Dafür aber noch ein ausführliches Interview mit dem Ex-Fanziner und Ex-Fußballer Tobi von „Punk Is Dad“. Leben eben!
Dann finden sich in dieser Ausgabe schon allerhand Rezensionen von FußballFanzines, daß ich vermute, der Notruf in Ausgabe 1 hat Früchte getragen und nun gibt es 100e neue Fußballzines!

zu haben HIER

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.