review: BUZZ RODEO – sports LP

 photo 20160217_110758_zpsc8nvqobz.jpg
Der noisige 3er aus Stuttgart überraschte mich.
Ich fand sie plötzlich in den Untiefen des Internets.
Krach, fiel die Scheibe auf meinen Plattenteller.
Alle Drei sind keine Unbekannten in der Szene. Alle schon mal in ner Band gespielt.
Es ist erstmal recht noisig, wie es auch versprochen wurde.
Zwischen all den kratzigen, schrabbigen Gitarren- und Bassriffs finden sich zarte Blüten der Melodie.
Und das ist alles in allem total klasse.
Macht echt Spaß den 30 Minuten Spielzeit einen weiteren Durchlauf zu geben.
Artwork ist außergewöhnlich, da auf jedes Plattencover eine Medallie geklebt wurde, mit verschiedenen Motiven (meine sind die Spielkarten).
Aus Baden nach Schwaben also Daumen hoch!
Die Herren gehen grad ohnehin richtig steil.
Ende März eine Tour durch Frankreich und eine 2te Auflage ihrer Platte gibt es auch schon.

Zusammenfassung:
Hier kaufen!

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.