fanzine: GERMAN COMPLIMENT #1

german compliment #1
Schön, neue Fanzines m Horizont zu entdecken, anzuschreiben, und wenige Tage später hält man eine Ausgabe in der Hand.
Hier haben sich Maeglin und Cornelius dran gemacht, ein kleines, kurzweiliges Fanzine auf die Beine zu stellen. Das macht echt Spaß zu lesen!
Maeglin macht einen der ganz wenigen (aber, so glaube ich, aktivsten) Videoblogs zum Thema Punk „maeglins blog“ hat 335 Abonennten und macht das schon seit über 6 Jahren. Viele Themen (Szene in und außerhalb Deutschlands, Interviews, Reviews, Liveberichte) werden an- und besprochen. Schaut mal rein! Außerdem aktiv bei bspw AntifaGourmet.
Cornelius ist seineszeichens als Labelchef von keep it a secret. Booking und Label rund um Wiesbaden und den kleinen, feinen Club „le Sabot“
Wer also noch nichts von den beiden gehört haben sollte…. na na na!
Hier also ihr gemeinsames Zine. Vorwort von Willem Antilectual darüber, was denn ein „german compliment“ ist. Über einen etwas anders als erwarteten Festivalbericht. Hin zu Tourbericht und Rezepten (Deutschpunkcocktail)
Alles in allem super gemacht, in Deutsch und Englisch.
Der Inhalt hat Haltung und das rockt!
Wie ihr da rankommt…. hm, keine Ahnung. Noch gibt es nicht im Netzt dazu…. macht ja nix. besucht einfach eine der Shows im Sabot oder in Wiesbaden, dort werdet ihr sicher einen der beiden Macher antreffen.

Da es sich eindeutig um Ausgabe 1 handelt, wird es wohl eine #2 geben!

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.