fanzine?: TITANIC nr. 12 / dez 2018

titanic nr. 12
mal was anderes lesen.
Mein Vadder sagt immer, wenn er die BILD Zeitung liest: „man muss ja wissen, was der Feind macht.“
So siehts aus.
Ich kaufe mir also DAS Satiremagazin Titanic.
Wegen eines Deutschpunkartikels.
Leider ist da nur gequirrlte Kacke rausgekommen.
Alles Fäkal, alles „untenrum“. Haha. Genau so ist Deutschpunk im 21ten Jahrhundert.

Die Witze hauen mich im allgemeinen nicht so vom Höcke.
Außer dem einen Cartoon da: „neues vom nonsensenmann“; der ist lustig.

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.