review: KRACHMAKERS – s/t 7inch

krachmakers
in kurzen, knackigen Worten:
sehr nette Anfrage, klar!
Post kommt, erster Blick auf die Zeitung.
Yeah, Ironie.
Gepaart mit dem Infozettel wird nämlich ein Gesamtbild draus.
Man ist älter geworden, hat noch Bock auf Punk.
Investition: 7inch.
Schönes Format für einen kleinen Traum.

Erste Töne.
ups.
Krach ja, Punk nein.
Abgehalfterte Reime kombiniert mit rhythmischen Gitarren die den Takt verschwimmen.
Andere Reviews sind deutlicher.
Ich belasse es dabei.
www.krachmakers.de

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.