fanzine: ALLEINER THREAT

 photo 20160707_104839_zpss62eteci.jpg
Hui, das hat nun lange gedauert. Habe schon vor sicher einem halben Jahr diese tolle Ausgabe von Mika Reckinnens Egozine in der Post gehabt. Auch liefen die Songs von The Beauty of Doubt (Manila), Bad Omen (auch Manila?), Toxic Orgasm (Cebu), Monthly Red (Pampagna Provinz), Tiger Pussy (Cebu), Thought (auch Cebu) schon rauf und runter. Tolle Mischung. Auffallend viele Female Fronted Punkbands. Super. Booklett, bzw das Zine in Größe der 7inch. Alles prima lesbar, und wie ich im Impressum erfahre, sind die Artikel und Interviews, zwar nochmals nachbearbeitet, schon einmal erschienen. Bspw. im heissgeliebten TRUST.
Superklasse Thema ‚Punk auf den Philippinen‘ mit viel Interessantem über die riesige Stadt Manila, Frauen im Punk auf den Philippinen, bspw war mir überhaupt nicht bewusst, daß dort die vorherrschende Religion das Christentum ist.
Total klasse bearbeitet und umgesetzt.
1 mit Sternchen
INFO

Autor: felixfrantic

post-deutschpunker. fanzine seit 2014. Gitarristin bei pADDELNoHNEkANU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.